Home        Übersicht        Namensregister        Fächerregister


 

Taillez, Dr. Ludwig de

(öffentl. Lehrer der französischen Sprache und Literatur an der Universität München)

 

1834/35 Fachlehrer für Französisch in G1-4

1835/36  " "

1836/37  " "

 

 

Terstegen, Hermann

 
Assistent am Realgymnasium München

1915/16 Fachlehrer Zeichnen
1917/18 " (seit 1.4.1918)
1918/19 "

 

 

Thaler, Otto

 

1933/34 Studienassessor; Ordinarius in 2C, Fachlehrer Deutsch in 2B (ab 1.2.1934)

(1934/35 Unterrichtsaushilfe am human. Gymnasium Ettal)

 

 

Thalhofer, Valentin

(Studienassessor an der Maria-Theresia-Realschule)

 

1938/39 Leutnant d. Reserve, Studienassessor, Fachlehrer Mathematik in 1B, 4B, 5A u. 6BC, Fachlehrer Physik in 7C u. 8C (Unterrichtsaushilfe am WG)

1939/40 Studienrat, Ordinarius in 2B (Vertreter: Oberstudienrat Fritz Rödel)

1940/41 im Wehrdienst (vom 24.9.1940 bis 12.2.1941 abgeordnet an die Rupprecht-Oberschule für Jungen)

1941/42 im Wehrdienst

1942/43 "
 
 

Thanner, Johann Baptist

 

gepr. Lehramtskandidat
1917/18 Assistent, Ordinarius in 2A
1918/19 " , " in 3C

 

 

Thomas, Dr. Georg

gepr. Lehramtskandidat

 

1839/40 Unterricht in G2A (Vertretung, nur 2. Hj.)

 

1841/42 Lehrer der Geschichte für protestantische Zöglinge im k. Kadettenkorps, vorübergehend am WG Fachlehrer für Geschichte (nur protestantische Schüler)

1842/43 Fachlehrer für Geschichte (nur protestantische Schüler)

1843/44 "(nur bis Januar 1844)

 

 

Thum, Joseph (Johann) Wilhelm

(Priester)

 

1835/36 Professor, Ordinarius in G2B

1836/37 " in G1B

1837/38 " in G2B

1838/39 " in G1A

1839/40 " in G2A (nur 1. Hj., dann erkrankt)

1840/41 " in G1A

1841/42 " in G2A

1842/43 Ordinarius (o.A.)

1843/44 "

1844/45 Ordinarius in G1A

1845/46 " in G2A

1846/47 " in G1A (dann Stadtpfarrer in Mindelheim)
 
 

Toussaint, Max

 
bisher Studienlehrer a. d. Studienanstalt Bayreuth
1890/91 Ordinarius in L5A
1891/92 Gymnasiallehrer, Ordinarius in 7B
(1892/93-1893/94) Gymnasialprofessor am Human. Gymnasium Landau
1894/95 Ordinarius in 6A
1895/96 "
1896/97 "
1897/98 "
1898/99 " in 7A
1899/00 "
1900/01 "
1901/02 "
1902/03 " in 9B
(beurlaubt wegen Krankheit ab 3.3.1903, Ruhestand ab 1.4.1905)

 

 

Tröger, Siegfried

(ab 1.4.1941 Studienassessor am WG, Fachlehrer Turnen)

 

1941/42 Studienassessor, im Wehrdienst

1942/43 "
 
 

Trommer, Josef

 

1875/76 gepr. Lehramtskandidat, Fachlehrer Zeichnen (1.Halbjahr)
 
 

Trost, Dr. L.
Priester

 

1865/66 Religion u. Geschichte in L1-4 (1.Halbjahr)
 
 

Urlichs, Dr. Heinrich Ludwig

 

1891/92 Gymnasialassistent (phil.-hist.), Fachlehrer Geogr. in 4B, 5A, 5B, Fachlehrer Gr in 5A
1892/93 Gymnasiallehrer, Ordinarius in 2B
1893/94 Ordinarius in 2C
1894/95 " in 2A
1895/96 "
1896/97 "
1897/98 " in 3A
1898/99 "
1899/00 " in 4B
1900/01 "
(ab 1901/02 Gymnasialprofessor am Human. Gymnasium Ansbach)
(1903/04 Gymnasialprofessor am Theresiengymnasium)
1904/05 Ordinarius in 5B
1905/06 "
1906/07 "
1907/08 "
1908/09 " in 2C
1909/10 " in 6B
1910/11 "
1911/12 "
1912/13 " in 7A
1913/14 "
1914/15 "
1915/16 " in 7B
(ab 16.9.1916 Studienrat und Versetzung in den dauernden Ruhestand)

 

(s.a.: wikipedia)

 

Vilsmeier, Franz

(Studienrat an der Luitpold-Oberrealschule)

 

1939/40 Fachlehrer Turnen (Aushilfe ab 26.9.1939)

1940/41 Fachlehrer Turnen (weiter als Aushilfe mit 12 Wochenstunden an das WG abgeordnet)

 

 

Vogel, Dr. Matthäus Alois

Lektor d. italienischen Sprache u. Literatur und Honorarprofessor an der Uni München

 

1837/38 Fachlehrer Italienisch

1838/39 "

1839/40 "

 

 

Wagner, Emil

(Vikar an der evang. Pfarrkirche)

 

1834/35 Fachlehrer für Religion (ev.) in G1-4

1835/36 "

1836/37 "

1837/38 "

1838/39 " (bis zum Antritt der ihm verliehenen Pfarrei)

 

(s.a.: wikipedia)

 
 

Waldmann, Dr. Michael

 

bisher Gymnasialprofessor am Alten Gymnasium Regensburg
1902/03 Gymnasialprofessor (neuere Sprachen), Fachlehrer Franz. u. Englisch
1903/04 "
1904/05 "
1905/06 "
1906/07 Studienrat, Fachlehrer für neuere Sprachen
1907/08 "
(ab 1908/09 Konrektor am Human. Gymnasium Erlangen)
 
 

Waldvogel, Johann

 

bisher Gymnasialprofessor für Mathematik u. Physik am Human. Gymnasium Aschaffenburg
1892/93 Fachlehrer Mathematik u. Physik
1893/94 "
1894/95 "
1895/96 "
1896/97 "
1896/97 "
1897/98 "
1898/99 "
1899/00 "
1900/01 "
1901/02 "
1902/03 "
1903/04 "
1904/05 Konrektor, Fachlehrer Mathematik
1905/06 "
1906/07 " , Fachlehrer Mathematik u. Physik
1907/08 "
1908/09 "
1909/10 "
1910/11 " , Fachlehrer Arithmetik, Mathematik u. Physik
1911/12 "
1912/13 "
(dauernder Ruhestand ab 1.10.1913)

 

 

Wall, Georg

 

bisher Studienprofessor in Kaiserslautern

1921/22 Studienprofessor, Ordinarius in 8A

1922/23 " in 3B

1923/24 " in 5B

1924/25 " in 5B, Vertrauensmann des WG für Berufsberatung

1925/26 " in 5A, Fachlehrer lat. Stil u. Griechisch in 9B, Vertrauensmann für Berufsberatung

1926/27 " in 5B, Fachlehrer Griechisch in 9A, "

1927/28 " in 5A, Fachlehrer Griechisch in 9A, "

1928/29 Oberstudienrat, Ordinarius in 5B, Fachlehrer Griechisch 9B, Berufsberater

1929/30 " in 3B, Fachlehrer Geschichte in 5B, Berufsberater

1930/31 " in 5A, Berufsberater

1931/32 " in 6A, "

1932/33 " in 6A, "

1933/34 " in 6A, "

1934/35 " in 7A, "

1935/36 " in 7A, "

1936/37 " in 8B, "

1937/38 " in 8C, "

1938/39 " in 8C, Fachlehrer Geopolitik in 8D, Berufsberater

1939/40 " in 8C

1940/41 " in 7A

1941/42 " in 7A

1942/43 " in 7A

(bis 1948 am WG)

 

(s.a.: Höhne /Kruis (Hrsg.): Zeit der Bedrängnis – Lehrer des Wilhelmsgymnasiums in München 1933-1945)

 

 

Wallner, Joseph

 

1849/50 Studienlehrer, Ordinarius in L4

1850/51 Ordinarius in L3

1851/52 Ordinarius in L4

1852/53 Ordinarius in L3

1853/54 Ordinarius in L4

1854/55 "
 
 

Walter, Friedrich

 

1884/85 gepr. Lehramtskandidat, Assistent
1885/86 Assistent
1886/87 Ordinarius in L1C
1887/88 "
1888/89 " in L1B
(ab 1889/90 Studienlehrer a. d. Studienanstalt Burghausen)
 
 

Walther, Eduard

 
Turnlehrer a. d. K. Luitpold-Kreisrealschule, ab 1892 auch Schreiblehrer

1891/92 Fachlehrer Turnen
1892/93 "

 

 

Walther, Ludwig

 

bisher Studienrat an der Oberrealschule Ingolstadt

1935/36 Studienrat, Fachlehrer Musik (Singen) in 1B u. 3B, Fachlehrer Musik (Instrumentalmusik u. Orchester)

1936/37 Fachlehrer Musik

1937/38 ", Seminarlehrer

1938/39 ", "

1939/40 ", ", (beurlaubt (Krankheit) 27.4.1939-8.7.1939)

1940/41 Fachlehrer Musik

1941/42 "

1942/43 "

 

 

Wecklein, Dr. R.

 

1865/66 gepr. Lehramtskandidat; Übern. von L3 nach der Beurlaubung von Studienlehrer F. X. Straub)
(ab 1866/67 am Ludwigsgymnasium)
 
 

Weigl, Dr. Ludwig

 

bisher Gymnasiallehrer am Progymnasium Frankenthal
1909/10 Ordinarius in 4A, Lehrerbibliothek
1910/11 " in 1C, "
1911/12 " in 2C, ", Fachlehrer Stenographie
1912/13 " in 3A, ", "
1913/14 " in 2A, ", Fachlehrer Stenogr. (Oberkurs), Fachlehrer Geogr. 4B
1914/15 " in 4B, ", Fachlehrer Stenographie
1915/16 " in 4A ", "
1916/17 " in 3 A (bis 15.11.1916, dann Gymnasialprofessor am Alten Gymnasium in Regensburg))
 
 

Weinrich, Hans

 

bisher Gymnasiallehrer (phil.-hist.) am Human. Gymnasium Schweinfurt
1911/12 Ordinarius in 3B, Fachlehrer G in 7A
1912/13 " in 1B
1913/14 " , Fachlehrer Geogr. 4A
1914/15 " "
1915/16 " in 4B
1916/17 " (bis 20.2.1917, dann Heeresdienst)
1917/18 Heeresdienst
1918/19 Ordinarius in 6B (ab 15.1.1919)
1919/20 Gymnasialprofessor, Ordinarius in 5A

1920/21 Studienprofessor, Ordinarius in 6C

1921/22 " in 6A

1922/23 " in 5B

1923/24 " in 6B (länger erkrankt)

1924/25 " in 1A

1925/26 " in 6A

1926/27 " in 5A

1927/28 " in 4A

1928/29 " in 5A, Fachlehrer Latein an der Rupprecht-Oberrealschule

1929/30 " in 1D, Fachlehrer Geschichte u. Geographie in 6B
(dann Studienprofessor am human. Gymnasium St. Anna in Augsburg u. Leiter des dortigen Kollegiums)
 
 

Weis, Friedrich

 

pädagogisch-didaktisches Seminar 1898/99
1899/00 Gymnasialassistent (phil.-hist.), Ordinarius in 1C
1900/01 Ordinarius in 1C
1901/02 "
(ab 1902/03 Gymnasiallehrer am Progymnasium Nürnberg)
 
 

Weiß, Andreas

 

1875/76 gepr. Lehramtskandidat, Ordinarius L1B (ab 7.1.1876)

 

Weiß, Philipp

 

1922/23 Studienassessor, Fachlehrer Mathematik (nur 16.5.1922-4.9.1922)

 

 

Wellano, Karl

(Studienassessor am Neuen Realgymnasium)

 

1939/40 Studienassessor, ab 4.5.1939 Unterrichtsaushilfe am WG, ab 1.11.1939 außerplanmäßiger Beamter am WG

1940/41 ", Fachlehrer Zeichnen

(am 27.5.1940 Abordnung an die Oberschule für Jungen in Dillingen)

 

(* 1912 in Amberg; anerkannter Kunstmaler und über 40 Jahre Pädagoge am heutigen Johann-Michael-Sailer-Gymnasium Dillingen. Tod 1979 in der Schweiz. 2015 wurde nach ihm der Karl-Wellano-Weg in Dillingen (Ortsteil Hausen) benannt.)

 
 

Welz, Eduard Ritter von

 

bisher Gymnasiallehrer am Human. Gymnasium Pirmasens
1917/18 Ordinarius in 1A, Fachlehrer Naturkunde
1918/19 " in 1A, Fachlehrer Naturkunde, Lehrerbibliothek
1919/20 " Kriegssonderkurs C, Fachlehrer Naturkunde, Lehrerbibliothek

1920/21 Studienrat, Ordinarius in 9B

1921/22 Studienprofessor, " in 1A

1922/23 " in 1A

1923/24 " in 2A

1924/25 " in 3A

1925/26 " in 3B, Fachlehrer Naturkunde in 1BC

1926/27 " in 2C, Fachlehrer Geographie in 4AB, Fachlehrer Naturkunde in 1BC

1927/28 " in 1A, Fachlehrer Deutsch in 9A

1928/29 " in 1A, Fachlehrer Deutsch in 9B, Fachlehrer Latein an der Luitpold-Oberrealschule

1929/30 " in 1A, Fachlehrer Deutsch in 9B

1930/31 " in 1A, Seminarlehrer

1931/32 " in 1A, "

1932/33 " in 1A, "

1933/34 " in 1A, "

1934/35 " in 1A, "

1935/36 " in 1A, "

1936/37 " in 1A, "

1937/38 " 1A, Fachlehrer Geschichte in 8A, Seminarlehrer

1938/39 ", "

1940/41 Ordinarius in 1A

1941/42 " in 1A

1942/43 " in 1A
(bis 1951 am WG)

 

(s.a.: Höhne /Kruis (Hrsg.): Zeit der Bedrängnis – Lehrer des Wilhelmsgymnasiums in München 1933-1945)
 
 

Welzel, Lorenz Ernst
Gymnasialaktuar am WG

 

bisher Gymnasialaktuar und Schreiblehrer am Alten Gymnasium Regensburg
1893/94 Fachlehrer Kalligraphie
1894/95 Fachlehrer Pflichtzeichnen u. Kalligraphie
1895/96 "
1895/96 "
1896/97 "
1898/99 "
1899/00 "
1900/01 "
1901/02 Fachlehrer Kalligraphie
1902/03 "
1903/04 "
1904/05 "
1905/06 "
1906/07 "
1907/08 "
1908/09 "
1909/10 "
1910/11 "
1911/12 "
1912/13 "
1913/14 "
1914/15 "
1915/16 "
(1.3.1916 Versetzung in den dauernden Ruhestand)
 
 

Weninger, Dr. Anton

 

1895/96 Gymnasiallehrer am Luitpoldgymnasium, Fachlehrer Stenographie (Aushilfe)
1896/97 "
(ab 1897/98 Gymnasialprofessor in Burghausen)
 
 

Wenniger, Karl

 
Gymnasialassistent für Zeichnen am Realgymnasium München

1916/17 Fachlehrer Zeichnen (ab 3.5.1917)
 
 

Werner, Dr. Coßmann
Rabbiner

 

1894/95 Fachlehrer Religion (israel.)
1895/96 "
1896/97 "
1897/98 "
1898/99 "
1899/00 "
1900/01 "
1901/02 "
1902/03 "
1903/04 "
1904/05 "
1905/06 "
1906/07 "
1907/08 "
1908/09 "
1909/10 "
1910/11 "
1911/12 "
1912/13 "
1913/14 "
1914/15 "
1915/16 "
1916/17 "
1917/18 "
 

Studium in Breslau, dann Rabbiner der Gemeinde Danzig, 1895-1918 Rabbiner der Hauptgemeinde München

 

(s.a.: wikipedia)
 
 

Werner, Josef
Hof-u. Kammermusiker; ab 1903 Professor, Kammermusiker a. D. u. Lehrer a. d. K. Akademie der Tonkunst, ab 1906 a. D.

 

1860/61 Fachlehrer Instrumentalmusik

1861/62 "
1862/63 "
1863/64 "
1864/65 "
1865/66 "
1866/67 "
1867/68 "
1868/69 "
1869/70 "
1870/71 "
1871/72 "
1872/73 "
(1874/75 erkrankt)
1875/76 Fachlehrer Instrumentalmusik (Violoncello)
1876/77 "
1877/78 "
1878/79 "
1879/80 "
1880/81 "
1881/82 "
1882/83 "
1883/84 "
1884/85 "
1885/86 "
1886/87 "
1887/88 "
1888/89 "
1889/90 "
1890/91 "
1891/92 "
1892/93 "
1892/93 "
1894/95 "
1895/96 "
1896/97 "
1897/98 "
1898/99 "
1899/00 "
1900/01 "
1901/02 "
1902/03 "
1903/04 "
1904/05 "
1905/06 "
1906/07 "
1907/08 "
1908/09 "
1909/10 "
1910/11 " (50-jähriges Dienstjubiläum)
(1.9.1911 Enthebung auf eigenen Wunsch)

 

(s.a.: wikipedia)
 
 

Werner, Wilhelm

 

bisher Gymnasiallehrer (phil.-hist.) am Human. Gymnasium Ansbach
1911/12 Ordinarius in 3A
1912/13 " in 2B
1913/14 " in 3B, Fachlehrer Geschichte in 8A
1914/15 Heeresdienst
1915/16 "
1916/17 "
1917/18 "
1918/19 Ordinarius in 2B (ab 20.2.1919)
1919/20 Gymnasialprofessor, Ordinarius in 4A

1920/21 Studienprofessor, Ordinarius in 5A

1921/22 " in 2A

1922/23 " in 3C

1923/24 " in 3B

1924/25 " in 4B

1925/26 " in 4A

1926/27 " in 3B, Fachlehrer Geographie u. Geschichte in 4C

1927/28 " in 3A, Fachlehrer Geographie in 3B, Fachlehrer Geschichte u. Geographie in 4B

1928/29 " in 3B, Fachlehrer Geographie in 4B, Fachlehrer Latein an der Gisela-Oberrealschule

1929/30 " in 3A, Fachlehrer Latein an der Gisela-Oberrealschule

1930/31 " in 3A, Fachlehrer Latein an der Luitpold-Oberrealschule

1931/32 " in 3A, " (ab 1.10.1932 Versetzung in den zeitlichen Ruhestand für ½ Jahr)
(ab 1.5.1933 endgültiger Ruhestand)
 
 

Widder, Moriz

 

bisher Assistent in Regensburg
1873/74 Assistent, Mathematik u. Arithmetik in L1-3
1874/75 Studienlehrer, Mathematik u. Arithmetik in L1-4
1875/76 "
1876/77 "
1877/78 "
1878/79 "
1879/80 "
1880/81 "
1881/82 "
1882/83 "
1883/84 "
1884/85 "
1885/86 "
1886/87 "
1887/88 "
1888/89 Gymnasiallehrer f. Arithmetik u. Mathematik
1889/90 "
1890/91 Gymnasialprofessor f. Mathematik u. Physik
1891/92 "
1892/93 "
1893/94 "
1894/95 "
1895/96 "
1896/97 "
1897/98 "
1898/99 "
1899/00 "
(6.4.1901 einstweiliger Ruhestand, 11.5.1902 dauernder Ruhestand)

 

* 6.9.1845 in München; 1871 Lehramtskonkurs für Mathematik; 1872 math. Assistent in Schweinfurt, im selben Jahr Versetzung Regensburg; dort Arithmetik in den lateinischen Klassen und Geographie in L 3B. 1874 Versetzung nach München

 

(Kleinstäuber, Chr. H.: Ausführliche Geschichte der Studienanstalten zu Regensburg. Teil 3, in: Verh. d. hist. Vereins v. Opf. u. Rgbg., Bd.39, Stadtamhof 1885)

 

 

Wiesinger, Friedrich

Stadtvikar

 

1841/42 Professor, Fachlehrer für Religion (evang.)

1842/43 "

 

 

Wilkoszewsky, Adalbert
Hofmusiker, Sekretär d. musikalischen Akademie

 

1857/58 Fachlehrer Instrumentalmusik
1858/59 "
1859/60 "
1860/61 "
1861/62 "
1862/63 "
1863/64 "
1864/65 "
1865/66 "
1866/67 "
1867/68 "
1868/69 "
1869/70 "
1870/71 "
1871/72 "
1872/73 "
1873/74 " (Violine)
(Ruhestand 1.12.1875)
 
 

Winter, Dr. Franz

 

bisher Reallehrer für lateinische Sprache an der Realschule Weilheim
1909/10 Gymnasiallehrer, Ordinarius in 2A, Anschauungsmittel
1910/11 Ordinarius in 2A, Sammlung Anschauungsmittel
1911/12 " in 4A, "
1912/13 " in 4B, "
1913/14 " in 5B, "
1914/15 " in 1A "
1915/16 " "
1916/17 " "
(ab 1917/18 Gymnasialprofessor am Gymnasium Eichstätt)
 
 

Winter, Wilhelm

 

bisher Gymnasialprofessor am Human. Gymnasium Neuburg a.D.
1902/03 Fachlehrer Mathematik u. Physik, Fachlehrer Naturkunde
1903/04 ", "
1904/05 ", ", Sammlung Mathematik, Physik, Naturkunde
1905/06 ", ", Sammlung Naturkunde
1906/07 ", ", "
1906/07 " ", "
1908/09 Studienrat, Fachlehrer Mathem. u. Physik, Fachlehrer Naturkunde, Sammlung Naturkunde
1909/10 ", " , "
1910/11 ", " , "
1911/12 ", " , "
1912/13 ", " , "
1913/14 ", " , "
1914/15 ", " , "
1915/16 ", " , "
1916/17 Fachlehrer Mathematik, Fachlehrer Naturkunde
1916/17 "
1917/18 "
1918/19 "
(26.7.1919 Versetzung in den dauernden Ruhestand)
 
 

Wohlfahrt,
Studienrat am Luitpoldgymnasium

 

1917/18 Fachlehrer Englisch u. Italienisch

 

 

Wolf, Joseph

gepr. Lehramtskandidat

 

1848/49 Ordinarius in G2B (ab 16.4.1849 als Krankheitsvertretung für Professor Anton Kneuttinger)
 
 

Wolfsheimer, A.

 

1867/68 Fachlehrer Religion (israel.)
1868/69 "
1869/70 "
1871/72 "

 

 

Worlitschek, Georg

(ehem. Schüler, abs. 1820)

Priester

 

1834/35 Professor, Ordinarius in G1A

1835/36 " in G2A

1836/37 " in G1A

1837/38 " in G3B

1838/39 "

1839/40 "

1840/41 "

1841/42 "

1842/43 Ordinarius (o.A.)

1843/44 "

1844/45 Ordinarius in G3A

1845/46 "

1846/47

1847/48 " u. Fachlehrer f. Hebräisch (nur 2. Hj.)

1848/49 Ordinarius in G3A (nur 1.Hj.), Ordinarius in G4A (2. Hj.) u. Fachlehrer Hebräisch

1848/49 Ordinarius in G4 (zus. m. J. B. Hutter), Fachlehrer Religion (kath.) in G1-4, Fachlehrer Hebräisch

1850/51 "

1851/52 ", Fachlehrer Religion (nur 1. Hj.), "
 
 

Wüst, Dr. Ernst

 

bisher Gymnasialprofessor am Theresiengymnasium
1918/19 Leiter des Kriegssonderkurses A
1919/20 Ordinarius in 7B (dann Versetzung an das Maxgymnasium)

(s.a.: wikipedia)

 

Wüst, Dr. Karl

(ab 2.5.1941 Studienassessor (Altph.) am WG)

 

1941/42 Studienrat, im Wehrdienst

1942/43 im Wehrdienst

 
 

Wunderer, Dr. Wilhelm

 

bisher Gymnasialprofessor (phil.-hist.) am Human. Gymnasium Landau/Pfalz
1903/04 Ordinarius in 2B
1904/05 " in 8B
1905/06 "
1906/07 "
1907/08 "
1908/09 "
(ab 1909/10 Konrektor am Human. Gymnasium Kaiserslautern)

 

 

Zehetmayer, Sebastian

gepr. Lehramtskandidat u. Stadtpfarrkooperator b. St. Ludwig

 

1848/49 Ordinarius in G3A (ab 29.5.1849)

 

 

Zeitler, Anton

(Studienassessor an der Oberrealschule III f. Kunsterziehung)

 

1939/40 Unterrichtsaushilfe (ab 8.1.1940)

1940/41 Fachlehrer Kunsterziehung

1941/42 Studienrat, Fachlehrer Kunsterziehung

1942/43 "

 

 

 

Zettner, Dr. Hans

 

(bisher Oberstudienrat an der Ludwigs-Realschule)

1932/33 Oberstudienrat, Fachlehrer für neue Sprachen (am 1.9.1932 Versetzung an das Alte Realgymnasium)

 

 

Zeuß, Kaspar

 

1834/35 gepr. Lehramtskandidat, Fachlehrer für Hebräisch

1835/36 "

1836/37 "

1837/38 "

1838/39 "

 

(s.a.: wikipedia)
 
 

Ziegler, Leonhard

 

1868/69 gepr. Lehramtskandidat, Unterricht in L1B
bis März 1881 Studienlehrer am Max-Gymnasium, dann als Gymnasialprofessor am WG
1881/82 Ordinarius in G1B
1882/83 " in G1A
1883/84 " (bis 24.5.1884)
 
 

Zimbauer, Joseph

Kammermusiker

 

1912/13 Fachlehrer Violine (Lehrauftrag für 1 Jahr)
 
 

Zink, Dr. Michael

 

1871/72 Studienlehrer, Unterricht in L3 (nach Erkrankung Vertretung durch LAK A. Hartmann)

 

 

Zinsmeister, Johann

 

bisher Studienprofessor am Gymnasium Dillingen

1926/27 Studienprofessor, Ordinarius in 8B

1927/28 " in 5B

1928/29 Fachlehrer Deutsch u. Geschichte bzw. Geographie in 1ABC, 3A, 5A, 6B

1929/30 Ordinarius in 2C, Fachlehrer Latein an der Luitpold-Oberrealschule

1930/31 " in 2A, Fachlehrer für Geographie in 2B u. 3B

1931/32 " in 2A, Fachlehrer für Geographie in 3B u. 6A

1932/33 " in 2B, Fachlehrer für Geographie in 2C u. 3A

1933/34 " in 2C, Fachlehrer Deutsch in 2B (bis 1.2.1934, dann Versetzung in den einstweiligen Ruhestand)

 

1940/41 Studienprofessor a. D. (Unterrichtsaushilfe), Ordinarius in 5A